top of page
Gänse am Strand_edited.jpg

FAQs

  • Was passiert, wenn ich nicht anreisen kann?
    Es kann immer mal passieren, dass Sie nicht anreisen können. In solchen Fällen können Sie Ihre Buchung kostenfrei stornieren. Falls Sie bereits bezahlt haben, bekommen Sie den vollen Betrag zu 100 Prozent zurück. Wenn Sie noch nicht bezahlt haben, genügt eine kurze Nachricht, damit ich die Wohnung für andere Gäste freigeben kann. Wichtig: Damit das dauerhaft funktioniert, ist es wichtig, dass diese Regel fair genutzt wird. Ich möchte die Option einer kostenlosen Stornierung anbieten, weil ich selbst verärgert wäre, wenn ich meine Zahlung nicht oder nur teilweise zurückbekommen würde, weil ich aus einem guten Grund nicht anreisen könnte.
  • Ich möchte mein Gepäck vorschicken. Ist das möglich?
    Sie haben die Möglichkeit, Ihr Gepäck vorab bequem zu versenden, damit Sie bei Ihrer Anreise beide Hände frei haben. Diesen Service bieten die Deutsche Bahn, Hermes oder die Deutsche Post an. Auf der Insel werden die Gepäckstücke von der Inselspedition Fischer oder der Post ausgeliefert. Beide Dienstleister haben einen Schlüssel und können das Gepäck zu jeder Tageszeit direkt ins Haus liefern.
  • Kann ich am Abreisetag mein Gepäck noch im Haus abstellen, um die Insel später zu verlassen?
    Sie können Ihr Gepäck sicher im Abstellraum der Wohnung unterbringen und verschließen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, den gesamten Abreisetag auf Norderney zu nutzen. Ab 10 Uhr erfolgt die Vorbereitung der Wohnung für neue Gäste, die mittags anreisen. Daher ist es notwendig, die Wohnung spätestens um 10 Uhr am Abreisetag zu verlassen. Den Abstellraum können Sie jedoch weiterhin bis zum Abend am Abreisetag nutzen.
  • Kann ich auch kurzfristig buchen und sofort anreisen?
    Ja. Für spontane Anreisen ist ein Wohnungsschlüssel im Schlüsselsafe hinterlegt. Dieser ist 24 Stunden am Tag zugänglich. In den Wohnungen befinden sich zudem Zweitschlüssel.
  • Darf ich mit meinem Hund anreisen?
    Leider nein. Die Hausordnung gestattet keine Haustiere (mehr) im Haus. Die beiden Wohnungen "Seelord 66" und "No. 68" waren zudem immer haustierfrei.
  • Darf in den Wohnungen geraucht werden?
    Die beiden Wohnungen sind rauchfrei. Auf den Balkonen darf natürlich geraucht werden.
Hafen Norderney bei Nacht
bottom of page